Orderline

Datenverarbeitungs Systeme GmbH

german language english language

Unsere Produkte

Allgemeine Informationen

Die OPAL-Komponenten von ORDERLINE sind praxiserprobte aufeinander abgestimmte Softwarekomponenten zur Planung, Steuerung und Überwachung der Wellpappenproduktion. Sie werden seit nunmehr mehr als 25 Jahren in ca. 40 Installationen eingesetzt und sind fortlaufend dem technischen Stand und den praktischen Erfordernissen angepasst worden.

Die aktuelle Version V8 wurde aufgrund der langjährigen Erfahrungen im praktischen Einsatz unter dem Einsatz der neuesten Softwaretechnologien komplett neu entwickelt!

OPAL bildet die Verbindung zwischen der betrieblichen EDV und den Maschinen der Faltschachtel Produktion und ergänzt die in den meisten Betrieben vorhandene Standard-EDV um produktionsspezifische Komponenten, welche vom Standard nicht abgedeckt werden. Hierzu stehen erprobte Schnittstellenmodule für die Anbindung an die betriebliche Standardsoftware wie z.B. Dynamics AX, SAP, BAAN, PrimaV Verpackung, BOXSOFT oder AUPOS-PACKSOFT zur Verfügung. Die Verbindung zu den Produktionsmaschinen wird ebenfalls über erprobte Schnittstellenmodule hergestellt.

Die Verbindung zur EDV wird mittels erprobter Schnittstellen oder Integration in die Datenbank der kommerziellen EDV erreicht.

Die OPAL-Softwaremodule arbeiten auf Industriestandard PC’s im Rechnerverbund unter den Betriebssystemen Windows-XP/2000, 7. Als Datenbank können die Datenbanken ORACLE oder Microsoft SQL-Server eingesetzt werden.


©ORDERLINE Datenverarbeitungs Systeme GmbH
Seestrasse 163 | D-25469 Halstenbek
Tel.: +49 (0) 4101-4766-0
Fax: +49 (0) 4101-4766-17
E-Mail: