Orderline

Datenverarbeitungs Systeme GmbH

german language english language

Verarbeitungsterminal und Betriebsdatenerfassung (BDE)

Das OPAL Verarbeitungsterminal ist ein Zusatzmodul für das OPAL-Planungssystem und dient zur Betriebsdatenerfassung (BDE). Es wird direkt an den Produktionsmaschinen installiert und dient zur Erfassung der laufenden Produktionen.

Mit Hilfe eines MDE-Moduls können auch die Maschinendaten, d.h. die gefertigte Stückzahl direkt übernommen werden!

Die OPAL-BDE/MDE Einheit dient zur Erfassung der realen Produktionsdaten, so dass auf evtl. Abweichungen zur Planung rechtzeitig reagiert werden kann. Hierzu werden die Produktionsdaten an das OPAL-System gesendet und statistische Daten zu Aufträgen, Verarbeitungsmaschinen, Laufzeiten, Schichten usw. erfasst. Diese können dann bei Bedarf weiter ausgewertet werden.

Betriebsdatenerfassung zur laufenden Produktion!

Weiterhin können Produktionsskizzen zu den zu fertigenden Produkten angezeigt und zugehörige Palettenzettel während der Produktion ausgedruckt werden. Die OPAL-BDE/MDE Einheit erkennt automatisch Statusänderungen während der Produktion (Leerlauf, Rüsten, Produktion, Stillstände, Stillstandsende).


©ORDERLINE Datenverarbeitungs Systeme GmbH
Seestrasse 163 | D-25469 Halstenbek
Tel.: +49 (0) 4101-4766-0
Fax: +49 (0) 4101-4766-17
E-Mail: